Kulinarische Wildkräutertour

Wildkräuter kennenlernen auf regionalen Bio Höfen IN KÖLN UND UMLAND

Wildkräuter und -pflanzen ziehen magisch an, kommt man einmal mit Ihnen in Berührung! Sie sind unglaublich vielseitig und habe eine lange Geschichte zu erzählen. Früher Tradition und täglicher Inhalt des Alltags - heute Freude, Genuss und eine Extraportion Gesundheit. Die Natur beschenkt uns wunderbarerweise das ganze Jahr über mit essbaren Wildpflanzen. Blätter, Knospen, Blüten, Beeren, Samen und Wurzeln. Der Tisch ist immer reich gedeckt. Doch wo findet man essbare Wildpflanzen? Welche kann man wirklich essen? Was benötigt man als wilder Sammler? Was kann ich verwechseln und wo ist besondere Vorsicht wichtig? Wie lagere, trockne und konserviere ich Kräuter? Wie schmeckt eigentlich so eine Brennnesselsuppe? Es gibt viele Fragen, die beantwortet werden wollen, bevor man sich alleine in die Natur wagt und diese neue Welt kennenlernt.

 

Genau diesen Fragen gehen wir bei der kulinarischen Wildkräutertour nach. Verschiedene saisonale Wildkräuter- und pflanzen werden genau besprochen und vor allem mit allen Sinnen von den Teilnehmern entdeckt. Bio Bauern in Köln und Kerpen bieten hierfür den perfekten Ort und die Möglichkeit im Anschluss Wildkräuter in sauberer Qualität zu sammeln. An den verschiedenen Orten finden wir unterschiedliche Lebensräume und somit eine reiche Auswahl an Wildpflanzen. Die Wildpflanzen variieren von Tour zu Tour. Abhängig von der Jahreszeit werden unterschiedliche Pflanzenteile vorgestellt. Tipps und Tricks rund um das Sammeln von Wildpflanzen und Rezepte aus der Wildkräuterküche gibt es während der Tour über den Hof, Einen Block und ein Stift in der Tasche zu haben lohnt sich deshalb immer. Im Anschluss an die Führung sammeln die Teilnehmer ihre ersten eigenen Pflanzen und verarbeiten sie zu einem Wildkrräutersalz zum Mitnehmen oder Wildkräutersalat zum gemeinsamen Essen. Jeder kann sich außerdem ein paar Wildkräuter für daheim sammeln.

Datum Uhrzeit Wochentag Ort ZUSATZINFO
27.05.2020 17.30 - 19.30 Mittwoch KÖLNER BIO BAUER  
29.05.2020 17.00 - 19.00 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
06.06.2020 17.00 - 19.30 Samstag KÖLNER BIO BAUER  
06.06.2020 11.00 - 13.30 Samstag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
10.06.2020 17.30 - 19.30 Mittwoch KÖLNER BIO BAUER  
19.06.2020 17.00 - 19.00 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
21.06.2020 11.00 - 13.30 Sonntag KÖLNER BIO BAUER  
23.06.2020 18.00 - 20.00 Dienstag MEIN GEMÜSEGÄRTCHEN PULHEIM Spendenbasis
04.07.2020 11.00 - 13.00 Samstag KÖLNER BIO BAUER  
10.07.2020 17.00 - 19.00 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
14.07.2020 18.00 - 20.00 Dienstag MEIN GEMÜSEGÄRTCHEN PULHEIM Spendenbasis
15.07.2020 17.30 - 19.30 Mittwoch KÖLNER BIO BAUER  
14.08.2020 17.00 - 19.00 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
19.08.2020 18.00 - 20.00 Mittwoch MEIN GEMÜSEGÄRTCHEN PULHEIM Spendenbasis
21.08.2020 17.00 - 19.30 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
23.08.2020 11.00 - 13.30 Sonntag KÖLNER BIO BAUER  
04.09.2020 17.00 - 19.30 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
06.09.2020 11.00 - 13.30 Sonntag KÖLNER BIO BAUER  
18.09.2020 17.00 - 19.30 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
20.09.2020 11.00 - 13.30 Sonntag KÖLNER BIO BAUER  
16.10.2020 17.00 - 19.30 Freitag SCHLOSS TÜRNICH KERPEN  
18.10.2020 11.00 - 13.30 Sonntag KÖLNER BIO BAUER  

Termine 2020

WEITERE INFOS

25 € p. P., Rundgang + Mini-Workshop und Verkostung, Dauer ca. 2 Stunden, meistens aber ein bisschen länger

Kinder bis 14 Jahre kommen kostenlos mit

 

LEISTUNG

Einführen in das richtige Sammeln von saisonalen Wildkräuter, Kräutergetränk, Wildkräutersalat oder Wildkräutersalz zum MItnehmen, frische Bio Wildkräuter sammeln, Handout mit Sammeltipps und Rezepten, das nach der Führung via E-Mail zur Verfügung gestellt wird.

VORAUSSETZUNG

Die Führung ist geeignet für Interessierte, Einsteiger und Fortgeschrittene.

Bitte festes Schuhwerk und geeignete Kleidung tragen sowie Wasser mitnehmen.

 

Kurs wird vorab bezahlt!

 

Ich freue mich sehr auf die neue Saison, bekannte und neue Gesichter und ganz besondere Tage im Grünen!

 

wildesgrün • grünes glück erleben!

wildesgrün • grünes glück erleben!

Essbare Wildpflanzen entdecken, sammeln und zubereiten. Kräuter trocknen, konservieren und nutzen. Wir merken mehr und mehr, wie gut es tut sich in der Natur zu bewegen, sich auszukennen und der eigenen Nahrung möglichst nah zu sein. Dieses alte Wissen steckt in jedem von uns und kommt mit Anleitung und etwas Übung ganz einfach wieder an die Oberfläche. In verschiedenen Kräuterseminaren zeige und erkläre ich diese wilde Welt: Kräuterwanderungen zum ersten Kennenlernen, Bestimmen und finden deiner Lieblingspflanze.  In der Wildkräuterwerkstatt werden die gesammelten essbaren Wildpflanzen und -kräuter auf ganz verschiedene Weise zu Hausgemachtem oder zur kleinen Naturapotheke verarbeitet. In der wilden Kräuterküche kreieren wir köstliche Gerichte und Desserts mit essbaren Pflanzen. Genauso laden Kräuter dazu ein, wertvolle Naturkosmetik aus ihnen herzustellen. Tageskurse oder Wochenend Retreats bieten ausreichend Raum zum Entdecken und Staunen. Früher Tradition und täglicher Inhalt des Alltags - heute Freude, Entspannung und Wecken des Sammlers in uns, der die Natur besonders würdigt.

 

Workshops für Freunde, Familien, Firmen und alle anderen, denen ich gerne zeige wie sie essbare und heilsame Wildpflanzen und -kräuter in ihr Leben bringen können.

wildesgrün

Christine Knauft

info@wildesgruen.de

Tel. 017634680466