Yoga-Trip ins wilde(s)grün

Yoga- und Wildkräuterworkshops an bezaubernden Orten


Unser Wochenende ist mit täglichem Yoga, bewusstem Atem- und Meditationstraining, Wildkräuterkunde, Natur-Entdeckungsreisen, Kochen und Ernährung, Entspannung und Gemeinschaft gefüllt.  Achtsamkeit und Zufriedenheit lernen und erfahren steht im MIttelpunkt. Yoga und Wildkräuter bringen dies mit Leichtigkeit in unser Leben. Die reinigende Kraft des Yoga, der Natur und einer gesunden, grünen Ernährung schenken Energie und Ausgeglichenheit. Den eigenen Körper, sich selber und die Natur besser kennen lernen.  Entspannung, Wohlbefinden und Glück mit nach Hause nehmen. Draußen sein. Natur erleben. Körper und Geist bewegen. Mit allen Sinnen genießen.

Perfekt um anzukommen, bei dir und deinem Yoga-Trip ins wilde(s)grün

Termine 2017

Fr,  07.04. - So, 09.04.2017      

Haus Eulenburg, Manderfeld (belgische Eifel)            

Do, 18.05. - So, 21.05.2017      

Bio Hotel Fünfseenblick, Edertal (Hessen)              

Fr,  30.06. - So, 02.07.2017      

Gut Merteshof, Ralingen (Trierer Land)                     

Fr, 18.08. - So, 20.08.2017       

Haus Eulenburg, Manderfeld (belgische Eifel)   

Fr,  02.09. - So, 04.09.2017      

Gut Merteshof, Ralingen (Trierer Land)

 

Pro Person ab 380,00 €

(mehr Infos bei den einzelnen Veranstaltungsorten)
Im Preis enthalten ist: Unterkunft, Seminare, Verpflegung (Frühstück, Mittag, Abendbrot, bio & vegetarisch/ vegan), Materialien für Yoga- & Kräuterkurse, Getränke, Handout. Eigene Anreise.

Programm

Tag 1

Begrüßung mit Wildkräutersnack und Getränk

Zimmer beziehen und Kennenlernen

Yogaworkshop zum Ankommen

Gute Nacht Süppchen - vielleicht sogar am Lagerfeuer :)

 

Tag 2

Yoga, Meditations und Achtsamkeitsübungen

Frühstück

Wildpflanzenexkursion

Kochen mit Wildpflanzen und gemeinsames Essen

Freizeit & Entspannung

Yoga, Meditations und Achtsamkeitsübungen

 

Tag 3

Yoga, Meditations und Achtsamkeitsübungen

Frühstück

Wildkräuterexkursion

Wildkräuterwerkstatt

Goodbye



Wir leiten dich durch das Wochenende.

Die Yoga-Workshops deckt Elisabeth Althoff (www.yoga-trip.de), Yogalehrerin und Atemtherapeutin aus Köln, ab. Sie führt durch die tägliche Yoga-Praxis aus fließenden, kraftvollen und ruhigen Übungen, die sie mit Mediations- und Atemsequenzen kombiniert. Dabei vermittelt sie Verständnis über die Beziehung zwischen Körper, Atem und Geist.
Zeit in der Natur zu verbringen schenkt Ruhe, Kraft, Energie und Entspannung und verbindet uns mit unserer Ursprünglichkeit. Deswegen finden ihre Workshops so oft es geht draußen statt. Ziel: Den Kopf frei machen und im Moment ankommen.

 

Durch die Wildkräuter-Workshops begleitet, Tine Knauft, Kräuterpädagogin und Fachfrau für Bio Gourmet Ernährung. Bei der Erkundung der umliegenden Natur vermittelt sie Grundlagen um Wildkräuter- und pflanzen zu finden und sicher mit allen Sinnen zu erkennen. In den Workshops zeigt sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und positiven Effekte der Wildpflanzen. Gesunde Ernährung mit dem, was die heimische Natur zu bieten hat und Do-it-yourself sind ihre Themen. Die Verpflegung in unseren Seminarhäusern ist ebenfalls ihr Job, denn Menschen mit gutem Essen zu verwöhnen, ist eine Herzensangelegenheit für sie.



Die Orte

Das Haus Eulenburg  in der belgische Eifel

 liegt nur eine Autostunde von Köln entfernt.

Eine alte Schule, liebevoll von einer Gruppe Menschen restauriert, hergerichtet, individuell gestaltet mit unglaublich viel Herz. Herausgekommen ist ein Ort, der so viel vom dem wiedergibt, was die Menschen hineingesteckt haben. Ein Ort der Gemeinschaft. Perfekt für uns.

Das Haus liegt im östlichen Belgien, nur eine Autostunde von Köln entfernt. Manderfeld ist umgeben von Naturparks, Wäldern und einzigartigem Panorama.

Unterkunft im individuellen Doppel- oder Dreierzimmer.

 

Termine (2 Übernachtungen)

07.04. - 09.04.2017

 

18.08. - 20.08.2017

(Frühbucherpreis 380,00 € bis 31.03.2017)

************************************

KOSTEN?

Normalpreis: 420,00 €(200/ 240 € Seminar, 180 € Unterkunft und Verpflegung)

 

 

 

Anreise Freitag ab 15  Uhr, Abreise Sonntag zwischen 16 und 17 Uhr

Das Bio Hotel Fünfseenblick liegt am Edersee und direkt am Nationalparks Kellerwald-Edersee. Das Hotel versteht sich als Seminarhaus für Gesundheit und Naturerfahrungen. Der Wald ist auf dem besten Weg ein Urwald zu werden und im Ort gibt es keinen Durchgangsverkehr. Die Verpflegung ist vegetarisch und biologisch, teilweise aus dem eigenen Garten oder vom regionalen Erzeuger. Wellnessmöglichkeiten sind im Hotel vorhanden sowie ausgiebige Wanderstrecken, die wir bei einer Yoga- und Achtsamkeitswanderung entdecken.  

Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer, verschiedene Kategorien sind vorhanden.

 

Termine (3 Übernachtungen)

18.05 . - 21.05.2017

 

 

 

**********************************

KOSTEN?

495,00 € im Einzelzimmer

465,00 € im Doppelzimmer

(170 € Seminar, 295 €/ 325 € Verpflegung und Unterkunft)

 

Anreise Donnerstag ab 15 Uhr, Abreise Sonntag ca. 15/ 16 Uhr

Das Gut Merteshof ist ein besonderer Ort, an dem sich Tradition und Vision miteinander verbinden. Das Gut liegt im Trierer Landkreis und geht auf eine römische Gutshofanlage zurück.  Die imposante Hofanlage strahlt die Kraft vergangener Zeiten aus und vermittelt den Gästen Schutz und Geborgenheit.
Der Hof ist von ausgedehnten Feldern umgeben, die uns den Wechsel der Jahreszeiten unmittelbar erleben lassen und uns daran erinnern, dass auch wir ein Teil der Natur sind.

Unterkunft im individuellen Doppel- oder Dreierzimmer.

 

Termine (2 Übernachtungen)

30.06. - 01.07.2017
(Frühbucherpreis 380,00 € bis 31.03.2017)

02.09. - 04.09.2017

(Frühbucherpreis 380,00 € bis 31.05.2017)

**********************************

KOSTEN?

Normalpreis: 420,00 €

(200/ 240 € Seminar, 180 € € Unterkunft und Verpflegung)

 

 

 

Anreise Freitag ab 15  Uhr, Abreise Sonntag zwischen 16 und 17 Uhr




Du möchtest dich anmelden? Oder hast Fragen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Tages- und Wochenendseminare rund um das Thema essbare Wildpflanzen und -kräuter

Essbare Wildpflanzen entdecken, sammeln und zubereiten, Kräuter trocknen, konservieren und nutzen. Die Menschen merken mehr und mehr, wie gut es tut sich in der Natur zu bewegen, sich auszukennen und der eigenen Nahrung möglichst nah zu sein. Dieses alte Wissen steckt in jedem von uns und kommt mit Anleitung und etwas Übung ganz einfach wieder an die Oberfläche. In verschiedenen Kräuterseminaren zeige und erkläre ich diese essbare, wilde Welt. Kräuterwanderungen zum ersten Kennenlernen, Bestimmen und Kosten. In der Kräuterwerkstatt werden die gesammelten essbaren Wildpflanzen und -kräuter auf ganz verschiedene Weise zu Hausgemachtem und in der Wildkräuterküche zu leckeren Speisen verarbeitet. Für Freunde, Familien, Firmen und alle anderen, denen ich gerne zeige wie sie essbare Wildpflanzen und -kräuter  in ihr Leben bringen können.

wildesgrün

Christine Knauft

Kräuterseminare in Köln, Leverkusen, Kerpen, Aachen