WILDKRÄUTER SPEZIALKURSE

Wandern und WIldpflanzen hautnah erleben!

Womit nährst du dich? Gesundheit und Ernährung sind immer aneinder gekoppelt, so sagte schon Paracelsus: Lass deine Nahrung deine Medizin und deine Medizin deine Nahrung sein.  Und auch heute ist das, womit wir unseren Körper und unseren Geist nähren, ausschlaggebend für unser Wohlfühlen. Dabei geht es nicht nur um das, was wir physisch aufnehmen, sondern ein großer Teil ist auch das, was wir wahrnehmen und genauso verdauen wie eine Mahlzeit. Gerade im Trubel der Stadt oder im arbeitsreichen Alltag benötigen wir Helfer und Orte, die uns gut tun, heilen, Stress lindern und entspannen. In meinen Spezialkursen vereine ich Wildkräuterkunde, die positiven Effekte des Draußensseins mit genussvoller und gesunder Küche. Hier fließen meine persönlichen Leidenschaften, meine Erfahrung und meine liebsten Pflanzen zusammen. Du erlebst sie hautnah, erhältst wertvolle Tipps und MIttel um dich (weiterhin) gut zu fühlen und hast die Möglichkeit, dich intensiv mit einer Pflanze oder einem Thema zu beschäftigen. Zusätzlich findest du hier auch alle Kurse, die ich mit Kollegen aus dem Bereich Bewegung & Gesundheit anbiete. Die Kraft der Natur ist für uns alle da und ein kostbares Gut. Lerne mit mir es zu nutzen.

 

WORKSHOP • Thai-Yoga-Massage & Naturkosmetik

25.01.2020, 13.00 - 17.00 Uhr

 75 € (inkl. Getränke, Material, 2 Produkte zum Mitnehmen, Handout via E-mail)

DIY Naturkosmetik: Gerade in der kalten Jahreszeit brauchen wir eine große Portion Pflege und Liebe für uns selber. Du lernst, welche Öle sich für ein Massageöl gut eignen und mischen lassen. Im Bereich der Aromatherapie, die auf Körper und Geist wirkt, erfährst du, welche ätherischen Öle eine besondere Wohltat sind und veredelst dein Massageöl mit diesen. Mit der Seele der Pflanzen, den ätherischen Ölen, wird ein Massageöl nämlich ein besonderes Erlebnis. Damit du dich auch nach Dusche und Bad besonders verwöhnen kannst, stellen wir gemeinsam eine Bodybutter für streichelzarte Haut her. Beide Produkte gibt’s zum Mitnehmen: im schönen Glastiegel für daheim!

Traditionelle Thai-Massage: Bei der Traditionellen Thai-Massage oder auch Thai-Yoga-Massage wird der Liegende passiv durch eine Reihe von Yogapositionen geführt. Der Massierende stimuliert mit Händen, Daumen und Ellbogen die Energielinien und Druckpunkte am Körper. Diese umfassende Ganzkörperbehandlung löst Muskelverspannungen, stärkt die Selbstheilungskräfte und trägt zu einem umfassenden körperlichen Wohlbefinden bei. Hier werden die ersten Techniken der Ganzkörpermassage (bekleidet) vermittelt; es wird unter Anleitung paarweise massiert.

 

Mitbringen:  bequeme Kleidung ohne Knöpfe und Reißverschlüsse, eine Decke, warme Socken, Decke und eine Tasse mit; eine Anmeldung ist auch einzeln möglich.

 Du erhälst: Skript für den Massagekurs & Bodybutter und Massageöl im Glas & Snack & Getränke

Dauer ca. 4 Stunden/ Veranstaltungsort: WALDPAVILLION, Gut Eichthal, 51491 Overath


KRÄUTERTEE • selbstgemischt & ausgegossen

11.03.2020/ 06.05.2020/ 08.07.2020, 18.00 - 20.00 Uhr

40 € (inkl. Getränke, Material, 2 Produkte zum Mitnehmen, Handout via E-mail)

Eine Tasse Tee gefällig? Aber bitte doch nicht aus dem Teebeutel! Als Genussgetränk, zum Aufwärmen, für gemütliche Stunden, zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden. Tee ist ein Alleskönner und die Palette an Pflanzen, die uns hierfür zur Verfügung steht, ist unermesslich. In diesem Seminar erhältst Du einen Einblick in die Welt des Teekochens und Mischens und der wichtigsten Teekräuter: Jeder Teilnehmer mischt sich selber zwei Tee-Mischungen zum Mitnehmen, z. B. Tee für entspannte Nerven und ruhigen Schlaf, Erkältungstee nach chinesischer Heilkunde oder einen klassischen Haustee als Genussgetränk.

 

Infos zur Tee-Geschichte • Einführung in die verschiedenen Arten Tee zu „kochen“ und wann welche Methode sinnvoll ist • kleine Heilkräuterkunde • Tee richtig mischen, lagern und nutzen

 

Im Frühjahr und Sommer findet der Kurs in- und outdoor statt/ im Herbst und Winter nur indoor. Es werden ausschließlich hochwertige, biologische Rohstoffe verwendet

Dauer ca. 2 Stunden/ Veranstaltungsort: Wildkräuterei Köln, Dürener Str. 420, 50858 Köln


KOCHKURS: Wohlfühlernährung bei Hashimoto

18.03.2020 (Karfreitag), 18.30 - 22.00 Uhr

85 € (inkl. Getränke)

Mit einer Änderung der Ernährungsweise und unseres Lifestyles können wir selbst sehr großen Einfluss auf unser Wohlbefinden nehmen. Auf Genuss wird hier nicht verzichtet. Ganz im Gegenteil: denn mit unserer Wahl der Lebensmittel können wir die Reaktionen des Körpers beeinflussen und so nicht nur geschmacklich genießen, sondern auch wieder lernen, auf unseren Körper und seine Zeichen acht zu geben und zu hören. Ausgewählte Lebensmittel und Zubereitungsarten unterstützen unser System und besonders unsere Mitte dabei auf sanfte und nachhaltige Weise.

 

Im Kurs werden herzhafte und süße Speisen zubereitet - vom Frühstück bis zum Abendessen, so dass die Teilnehmer einen kompletten Tag gesunde und wohltuende Ernährung erleben und genießen können. Die Rezepte sind einfach, aber dennoch raffiniert und gut im Alltag integrierbar. Auf Allergene wie z. B. Gluten wird verzichtet, bei speziellen Unverträglichkeiten/ Allergien bitte eine Info bei der Anmeldung angeben.

 

Dauer: ca. 3,5 Stunden inkl. Kochkurs und gemeinsamem Essen.

Veranstaltungsort: Bio-Gourmet Club Köln (UMLEITUNG BEI BUCHUNG!)


POWERPFLANZEN: Löwenzahn & Co. • gesund ins Frühjahr!

10.04.2020 (Karfreitag), 13.00 - 17.00 Uhr

80 € (inkl. Getränke, Material, 2 Produkte zum Mitnehmen, Handout)

An allen Ecken sprießen nun Wildpflanzen, die Powerpflanzen für Energie und Wohlbefinden! Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen und Heilwirkungen begleiten sie uns nun durch das Jahr. Völlig vergessen ist hier zum Beispiel der Löwenzahn und seine kraftvolle Wirkung auf unseren Stoffwechsel und die Haut.

 

Im Kurs werden verschiedene saisonale Wild- und Heilkräuter im Wildkräutergarten vorgestellt und intensiv besprochen. Wie helfen sie uns zu einer besseren Verdauung und wie unterstützen sie uns dabei, dass Frühjahrsmüdigkeit gar nicht erst aufkommt? Warum sind Bitterstoffe für uns so wichtig? Die Teilnehmer erhalten Tipps und praktisches Wissen und Rezepte um diese Powerpflanzen in ihre Ernährung einzubinden und lernen zudem, welche Mittel aus der Kräuterapotheke nun besonders das Wohlbefinden steigern. Im praktischen Teil stellen wir ein Menu „von früh bis spät“ mit Wildpflanzen her, das für ein ausgewogenes Energielevel sorgt und leicht im Alltag integrierbar ist. Die Kraft der Heilpflanzen betrachten wir bei der Herstellung von zwei Rezepturen aus der Kräuterapotheke, die jeder Teilnehmer mit nach Hause nimmt. Im Kurs werden ausschließlich Lebensmittel und Rohstoffe in Bio Qualität genutzt.

Dauer ca. 4 Stunden/ Veranstaltungsort: Wildkräuterei Köln, Dürener Str. 420, 50858 Köln


WILDES FERMENTIEREN • Kräuter und Gemüse haltbar machen

20.05.2020/ 17.06.2020 - 18.00 - 20.00

 

45 € (inkl. Getränke, Material, Handout via E-Mail, Fermentierzubehör)

Gemüse und Kräuter einzusalzen und zu fermentieren ist neben dem Trocknen die älteste Methode des Konservierens. Beim Fermentieren entstehen zudem köstliche und unglaublich gesunde Lebensmittel durch die Arbeit unserer kleinsten Lebewesen, der Bakterien.

 

Kulturgemüse als Ferment erlebt derzeit ein riesiges Comeback. Da Fermente wunderbare Nahrung für unsere Darmbakterien sind und mit ihrer sauren Note wahnsinnig gut schmecken, ist dies nicht verwunderlich. Mit Wildpflanzen lassen sie noch einmal neu entdecken. Pflanzen von Wiesen und Wegrändern, Baumblätter und Wurzeln – all dies gibt eine Menge Raum für Kreationen und sauren Genuss! Der Kurs beginnt mit einer Exkursion in unseren Kräutergarten und dem Entdecken und Sammeln frischer Wildkräuter. Diese werden dann mit Kulturgemüse von regionalen Biobauern zu einem wilden Ferment verarbeitet.

 

Du erhältst ein Fermentierglas inkl. Zubehör, in welchem du dein Ferment mit nach Hause nimmst und Beobachten kannst.

 

Während des Kurses bekommst du wichtige Infos zu Theorie und Praxis rund ums Fermentieren von Gemüse und Kräutern.

 

Es werden ausschließlich hochwertige, biologische Rohstoffe verwendet

Dauer ca. 2 Stunden/ Veranstaltungsort: Wildkräuterei Köln, Dürener Str. 420, 50858 Köln


POWERPFLANZEN: die Brennnessel für Küche & Gesundheit

01.06.2020 - 13.00 - 18.00 Uhr

 

85 € (inkl. Getränke, Material, Handout via E-Mail, 3 Produkte zum MItnehmen)

Schaut man beim Spazierengehen rechts und links, entdeckt man eine Pflanze gewiss immer: die Brennnessel. Eine Pflanze, die den Menschen Jahrtausende begleitet als Werkstoff, Nahrung und Medizin. Dieser Kurs ist der Königin unter den Wildpflanzen gewidmet und bereichert nachhaltig unsere Geschmacksknospen und unser Wohlbefinden. Wenn man mit der Brennnessel umzugehen weiß und sie kennenlernt, ist jeder Pikser schnell vergessen. Denn sie belohnt mit einem unglaublich würzig-aromatischem Geschmack, besten Inhaltsstoffen und vielen Verarbeitungsmöglichkeiten in der Küche und als Pflegemittel für Gesundheit, Haut und Haar. Eine echte Powerpflanze. Wir lernen die Brennnessel im Portrait ganz genau kennen, tauchen in die Geschichte ein, lernen sie zu ernten, zu be- und verarbeiten und genießen am Ende ein Nessel-Menu, welches wir gemeinsam zubereiten. Außerdem stellen wir natürliche Kosmetik und Mittel für die Hausapotheke mit den Wirkstoffen der Pflanze her.

 

Ein intensives Kennenlernen der Pflanze steht im Fokus des Kurses. Wir schauen, riechen, fühlen und lernen die Pflanze mit ihren vielfältigen Wirkungen und Möglichkeiten ganz genau kennen. Jeder Teilnehmer nimmt ein kulinarisches, ein kosmetisches und ein Gesundheitsmittel mit nach Hause. Es werden ausschließlich hochwertige, biologische Rohstoffe verwendet

Dauer ca. 2 Stunden/ Veranstaltungsort: Wildkräuterei Köln, Dürener Str. 420, 50858 Köln


wildesgrün • grünes glück erleben!

Wildesgrün. Grünes Glück erleben!

Essbare Wildpflanzen entdecken, sammeln und zubereiten, Kräuter trocknen, konservieren und nutzen. Wir merken mehr und mehr, wie gut es tut sich in der Natur zu bewegen, sich auszukennen und der eigenen Nahrung möglichst nah zu sein. Dieses alte Wissen steckt in jedem von uns und kommt mit Anleitung und etwas Übung ganz einfach wieder an die Oberfläche. In verschiedenen Kräuterseminaren zeige und erkläre ich diese wilde Welt. Kräuterwanderungen zum ersten Kennenlernen, Bestimmen und Kosten. In der Wildkräuterwerkstatt werden die gesammelten essbaren Wildpflanzen und -kräuter auf ganz verschiedene Weise zu Hausgemachtem oder zur kleinen Naturapotheke verarbeitet. In der wilden Kräuterküche kreieren wir köstliche Gerichte und Desserts. Genauso laden Kräuter dazu ein, wertvolle Naturkosmetik aus ihnen herzustellen. Tageskurse oder Wochenend Retreats bieten ausreichend Raum zum Entdecken und Staunen.  Workshops für Freunde, Familien, Firmen und alle anderen, denen ich gerne zeige wie sie essbare und heilsame Wildpflanzen und -kräuter  in ihr Leben bringen können.

wildesgrün

Christine Knauft

info@wildesgruen.de

Tel. 017634680466