Natürliche Kräuterkosmetik

Pflegemittel für Haut und Haar selber herstellen

Pflanzen liefern wertvolle Inhaltstsoffe und lassen sich zu reichhaltiger natürlicher Kosmetik verarbeiten

 Genau wissen, was in der eigenen Hautpflege enthalten ist, das ist ein wunderbares Gefühl und lässt die Haut aufatmen! Haut und Haar mögen es nämlich besonders gerne mitwertvollen und vor allem natürlichen Rohstoffen gepflegt zu werden. Heilkräuter- und pflanzen schenken uns zudem reichhaltige Inhaltstoffe zur Pflege und Heilung normaler und besonderer Ansprüche. Natürliche Kosmetik aus der hauseigenen Rührküche ist nicht kompliziert, sondern einfach eine wunderbare Sache, die Freude bringt und gleichzeitig die Umwelt schont. Do it yourself! Kosmetik aus der Natur: ohne Chemie, ohne haut- und umweltschädliche Mineralöle, ohne Mikroplastik – dafür mit der Kraft der Pflanzen.

 

Im BASISKURS geht es um Grundsätzliches zur natürlichen Kosmetik. Warum machen wir uns überhaupt Arbeit, wenn es doch so viel Auswahl zu kaufen gibt? Was benötige ich als Anfänger wirklich, woher kann man Rohstoffe und Material beziehen? Wir besprechen die Vorteile eigener Kosmetik und wie einfache Rezepte selber umgesetzt werden können. Im praktischen Teil stellen wir Schritt für Schritt z. B. her: ein Gesichts-Wasser, eine Basiscreme für den Körper, eine Deocreme, eine reinigende Gesichtsmaske, nährende Body-Butter oder Lippenpflege her. Die Produkte passen sich der Jahreszeit an. Die Teilnehmer erwerben Wissen und Fähigkeiten um eigene, hautfreundliche und -schonende Produkte zu Hause selber nach Rezept herstellen zu können.

 

Im AUFBAUKURS gehen wir auf die heilenden Eigenschaften verschiedener Kräuter und Pflanzen ein. Hierzu betrachten wir die Auszugsmöglichkeiten der pflanzlichen Wirkstoffe genau, z. B. Tinkturen und Heilöle und setzen sie gemeinsam an. Wir destillieren ein eigenes Pflanzenwasser (Hydrolat) mit einer Destille. Das Thema Öle und Emulsionen (Cremes) wird zentraler Bestandteil sein. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, ein eigenes Cremerezept unter Anleitung aufzustellen und selber zu rühren. Verschiedene Öle und Hydrolate für unterschiedliche Hauttypen stehen hierfür zur Verfügung. Die Teilnehmer erwerben Wissen, um die eigenen Bedürfnisse in ihrem Produkt abzubilden, Rohstoffe und Emulgatoren in Cremes entsprechend auszutauschen und Heilwirkungen von Pflanzen in Pflegeprodukte einzubinden.

 

Im INTENSIVKURS geht es um die Pflege von Kopf bis Fuß. Inhalte und Elemente aus Basis- und Aufbaukurs fließen hier für ein intensives Lern- und Praxisergebnis zusammen. Nach einer Einführung in die Naturkosmetik, nötige Materialien und Rohstoffe stellen wir eine Pflege- und Reinigungsserie für den täglichen Gebrauch her. Eine Heilpflanze wird intensiv besprochen, aus dieser werden pflanzliche Auszüge hergestellt. Im Praxisteil werden wir Pflege- und Reinigungsprodukte ansetzen und rühren, jeder Teilnehmer nimmt ca. 6 Produkte mit nach Hause.

 

Im Frühjahr und Sommer beginnen wir jeden Kurs mit einem kleinen Heilkräuterspaziergang!

Termine 2020

Datum Uhrzeit Wochentag Kurszusatz
10.03.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS
07.04.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS
05.05.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS
19.05.2020 17.30 - 20.30 Dienstag AUFBAU
09.06.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS
07.07.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS
11.02.2020 17.30 - 20.30 Dienstag BASIS

INFOS

Veranstaltungsort: Wildkräuterei Köln, Dürener Str. 420, 50858 Köln

 

BASIS UND AUFBAU: 60/ 70 Euro pro Person inkl. Material und Behälter und Rezepte

Dauer ca. 3 Stunden, max. 10-12 Teilnehmer

 

INTENSIV: 120 Euro pro Person inkl. Material und Behälter und Rezepte

Dauer 6 Stunden (inkl. Pause mit Snack) max. 10 Teilnehmer.

 

Inkl. Wasser und Kräutergetränk und Produkten zum Mitnehmen

 

Es werden ausschließlich hochwertige, biologische Rohstoffe verwendet

Kinder zwischen 10 und 14 Jahre zahlen 50 % des Veranstaltungspreises.

 

Ich freue mich sehr auf die neue Saison, bekannte und neue Gesichter und ganz besondere Tage im Grünen!

Du wirst zur Anmeldung direkt auf die Seite der Wildkräuterei Köln umgeleitet!

wildesgrün • grünes glück erleben!


wildesgrün • grünes glück erleben!

Essbare Wildpflanzen entdecken, sammeln und zubereiten. Kräuter trocknen, konservieren und nutzen. Wir merken mehr und mehr, wie gut es tut sich in der Natur zu bewegen, sich auszukennen und der eigenen Nahrung möglichst nah zu sein. Dieses alte Wissen steckt in jedem von uns und kommt mit Anleitung und etwas Übung ganz einfach wieder an die Oberfläche. In verschiedenen Kräuterseminaren zeige und erkläre ich diese wilde Welt: Kräuterwanderungen zum ersten Kennenlernen, Bestimmen und finden deiner Lieblingspflanze.  In der Wildkräuterwerkstatt werden die gesammelten essbaren Wildpflanzen und -kräuter auf ganz verschiedene Weise zu Hausgemachtem oder zur kleinen Naturapotheke verarbeitet. In der wilden Kräuterküche kreieren wir köstliche Gerichte und Desserts mit essbaren Pflanzen. Genauso laden Kräuter dazu ein, wertvolle Naturkosmetik aus ihnen herzustellen. Tageskurse oder Wochenend Retreats bieten ausreichend Raum zum Entdecken und Staunen. Früher Tradition und täglicher Inhalt des Alltags - heute Freude, Entspannung und Wecken des Sammlergens in uns, das die Natur besonders würdigt.

 

Workshops für Freunde, Familien, Firmen und alle anderen, denen ich gerne zeige wie sie essbare und heilsame Wildpflanzen und -kräuter in ihr Leben bringen können.

wildesgrün

Christine Knauft

info@wildesgruen.de

Tel. 017634680466